Self catering apartments in Rome and Venice

Um eines der Appartements zu buchen, bitte kontaktieren Sie uns per email oder Telefon unter 00 43 1 712 5091 und wir besprechen gerne alle Ihre Wünsche mit Ihnen.

Venedig

Die größere Wohnung (Piano Nobile) kostet pro Woche 2,000.Euro für vier Personen - ab 2500 Euro pro Woche für fünf. - Die kleinere (Mezzanin) ab 950 Euro die Woche. Das Dachgeschoß kostet ab 1,200 Euro pro Woche.

Preise inklusive MwSt, Heizung, Betriebskosten, Bettwäsche und aber Telefonate innerhalb Venedigs.

Wir haben jetzt in den kleineren Wohnungen eine Übernachtungsrate von 160,/ 200 Euro pro Nacht.
Mindestaufenthalt drei Nächte.

Diese Preise basieren im Allgemeinen auf der Benützung durch vier Personen für eine Woche.

Rom

Die größeren Wohnungen kosten zwischen 1, 800 bzw 2500 Euro pro Woche, je nach Saison und Anzahl der Gäste (4/8), für die kleinere ab 900/950Euro die Woche. Preise inklusive MwSt, Heizung, Betriebskosten, Bettwäsche und Telefonate innerhalb Roms.

Sowohl die Ost- als auch die Westturmsuite, Doppelbettsuiten ohne Küchenausstattung für mehr als Frühstück, kosten ab 750 Euro pro Woche, 600 Euro für lange Wochenenden oder wenn sie als Erweiterung zu einer der anderen Wohnungen genutzt werden. Wir haben nun im Ost- und Westturm eine Übernachtungsrate von jeweils 140 Euro pro Nacht, Mindestaufenthalt drei Nächte.

Je nach Buchungslage ist es sehr oft möglich, Ihnen ein paar zusätzliche Tage für den Preis der Woche zu lassen. Kurzaufenthalte für mindestens 3 Tage und längere Aufenthalte bis zu maximal drei Monaten nach Vereinbarung. Nachlass von 10% von Mitte Jänner bis Mitte Februar, so lang der Vorrat reicht. Jetzt wo wir soviele verschiedene Einheiten haben, können wir Sie so gut wie immer irgendwo unterbringen. Sehr oft werden Last-minute Buchungen zu weitaus günstigeren Preisen gemacht, vorausgesetzt dass irgendwas im letzten Moment frei ist. Anfang Dezember oder Ende Jänner ist das zum Beispiel sehr oft der Fall. Römische Winter sind mild und Sie ersparen sich die Massen und können die Museen besuchen, ohne stundenlang Schlange zu stehen.